Fangeinstellungen

Im Dialog _img556 Fangeinstellungen können Sie die Fangoptionen Ihrem Bedarf anpassen und auch jederzeit wieder verändern.

GeoOffice Fangeinstellungen

GeoOffice Fangeinstellungen

 

Toleranz
Die Fangtoleranz (1) ist die Distanz, ab welcher der Mauszeiger auf eine vorhandene Linie oder einen Stützpunkt springt. Sie kann in Karteneinheiten oder Pixel angegeben werden und muss entsprechend der gewählten Zoomstufe, der räumlichen Auflösung der vorhandenen Daten und den jeweiligen Anforderungen eingestellt werden.

Die Einheit (2) für die Fangtoleranz wird in Pixel oder Karteneinheiten festgelegt.

icon_comment

Die Einstellung Toleranz in Karteneinheiten funktioniert dynamisch richtig nur für GeoOffice Werkzeuge; die Fangdistanz am Bildschirm ändert sich mit dem Maßstab. Für ArcGIS Werkzeuge gilt sie nur fix für den augenblicklichen Maßstab - nach dem nächsten Zoom zu einem anderen Maßstab bleibt die Fangdistanz am Bildschirm gleich!

Symbolfarbe (3)
Die Symbolfarbe für das Fangsymbol wird eingestellt.

Fanginfo anzeigen Layername (4)
Anzeige des Layernamen eines gefangenen Objektpunktes.

Fanginfo anzeigen Fangtyp (5)
Anzeige des Fangtyps wie z.B. Stützpunkt, Mittelpunkt.. des gefangenen Objektpunktes.

Fanginfo anzeigen Symbol (6)
Die Symboleigenschaften für den Fangtext wird eingestellt.

Fanginfo anzeigen Hintergrund (7)
Der Fangtext wird mit einer Hintergrundfarbe versehen, damit er sich von darunterliegenden Objekten deutlicher abhebt.