Objekte beschriften

Die umfassendste Möglichkeit (einzelne) Features zu beschriften beziehungsweise auch nur gezielt Information über diese Features abzurufen, erfolgt über die Beschriftungsfunktionen von GeoOffice express. Die Konfiguration dazu erfolgt unter den Layer-Eigenschaften in der Registerkarte GeoOffice beschriften und bietet nicht nur die Möglichkeit, die Anzeige grafisch entsprechend zu gestalten, sondern erlaubt es auch, mittels Beziehungen (siehe Kapitel Verbindungen & Beziehungen) auf Informationen externer Datenbanken zuzugreifen. Damit können beispielsweise alle Eigentümer in der Karte dargestellter Grundstücke angezeigt werden.

Für GeoOffice beschriften gilt:

GeoOffice Beschriftungen sind Grafiken und somit auswählbar.

Darstellungseigenschaften einzelner Beschriftungen können bearbeitet werden. Beschriften mit Feldern von Beziehungstabellen ist möglich.

Die Beschriftungspositionen werden für Einzelobjekte (Einzeln beschriften) manuell gezeigt, für mehrere Objekte (Selektierte beschriften) automatisch generiert.

Die Position einer Beschriftung in der Karte kann manuell geändert werden.Beschriftet werden immer die Objekte des aktiven Layers.