Selektionssymbolik

Mit der Selektionssymbolik können innerhalb eines Layers ausgewählten bzw. nicht ausgewähltenObjektenunterschiedliche Darstellungen zugewiesen werden.

_img496

 

Es ist zu beachten, dass keine weitere Differenzierung der Darstellung über ein Wertefeld erfolgt, d.h. alle selektierten und alle nicht selektierten Objekte werdenjeweils mit einem Symbol darstgestellt. Die Selektionssymbolik dient also vor allem dazu, ausgewählte Objekte einheitlich hervorheben zu können.

_img497

icon_comment

Ist kein einziges Objekt selektiert, werden die Objekte nicht als unselektiert, sondern überhaupt nicht angezeigt.