Vergleichsoperatoren

Zum Vergleichen der Feldinhalte stehen Ihnen eine Reihe von Operatoren zur Verfügung:

 

Operator

Beschreibung

=

Der Feldinhalt muss dem eingegebenen Wert entsprechen.

<>

Der Feldinhalt darf dem eingegebenen Wert nicht entsprechen. (muss größer oder kleiner dem Feldinhalt sein).

<

Der Feldinhalt muss kleiner als der eingegebene Wert sein.

>

Der Feldinhalt muss größer als der eingegebene Wert sein.

<=

Der Feldinhalt muss kleiner als der eingegebene Wert sein oder diesem entsprechen.

>=

Der Feldinhalt muss größer als der eingegebene Wert sein oder diesem entsprechen.

zwischen*

Der Feldwert muss zwischen zwei Grenzwerten liegen.

nicht zwischen*

Der Feldwert darf nicht zwischen zwei Grenzwerten liegen.

enthält

Der Feldinhalt muss einem der eingegebenen Werte entsprechen. Bei diesem Operator können mehrere Werte getrennt durch ein Semikolon eingegeben werden (z.B. 1;5;20).

enthält nicht

Der Feldinhalt darf den eingegebenen Werten nicht entsprechen.

wie

Der eingegebene Wert muss im Feldinhalt vorhanden sein.

nicht wie

Der eingegebene Wert darf nicht im Feldinhalt vorhanden sein.

leer

Der Feldinhalt muss leer sein, d.h. in der Spalte des Themas dürfen keine Zeichen (auch keine Leerzeichen) vorhanden sein.

nicht leer

Der Feldinhalt darf nicht leer sein, d.h. in der Spalte des Themas muss zumindest ein Zeichen eingetragen sein.

* Die Vergleichsoperatoren zwischen und nicht zwischen sind nur für Felder des Typs Zahl zulässig.