Nach Klicken der Funktion (1) können Sie eine oder auch mehrere GPX Datei(en) aus dem Dialogfenster auswählen.

_img444

 

Über Öffnen (3) wird die Selektion bestätigt. Die Anzahl der selektierten Dateien wird im Hauptdialog angezeigt (2).

GPX-Track_eingefügt_express_final

 

Mit der Funktion Import (4) aus dem Hauptdialog wird der Track in die Karte eingefügt. Die Symbologie für den Track kann über die Eigenschaften des Layers, Register Symbologie geändert werden.